Pferdetraining allgemein

Medical-Training Pferd

Verladetraining & Transport

Was ist Pferdetraining mit positiver Verstärkung?

Positive Verstärkung ist eine wissenschaftlich belegte Trainingsmethode, in der ich das Pferd, für richtiges Verhalten, mit einem Click und anschliessendem „primären Verstärker“ (meist Futter) belohne. Die Emotion die wir beim Pferd damit auslösen ist „Freude“. Das ist die Grundlage für das Lernen über positive Verstärkung. Positive Verstärkung wird leider oft missverstanden. Es gehört wesentlich mehr dazu, als dem Pferd irgendwie, irgendwann, irgendwo Futter anzureichen.

Wo sind die Unterschiede zum konventionellen Training?

Bei der Arbeit über positive Verstärkung bekommen wir vom Pferd eine ganz andere Arbeitseinstellung. Das Pferd möchte arbeiten. Es hat Spass daran, wenn es gut gemacht wird. Es wird also alles daran setzen mit seinem Menschen zu arbeiten und ganz nebenbei hebt sich die Beziehung zwischen Pferd und Mensch auf eine ganz neue Ebene. Diese Veränderung kann man nicht erklären, man muss sie erleben.

Viviane Theby (Tierärztin, TOP-Tiertrainerin)

So sieht positive Verstärkung aus…

vorher und nacher (nach 11,5h Training mit positiver Verstärkung)

„Wenn Mensch und Pferd miteinander verbunden sind, können sie Gedanken sehen, Berührungen hören und Worte fühlen…“

unbekannt